ZurĂŒck

Erfahrungsbericht glutenfreie Backwaren

Backwaren trotz Zöliakie genießen

ErnÀhrung / 21.09.2021

Du bist auf die glutenfreien Backwaren von Resch&Frisch aufmerksam geworden und fragst dich, ob sie das Richtige fĂŒr dich sind? Die Diagnose Zöliakie ist vor allem bei Brot und Backwaren eine echte Herausforderung. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, glutenfreie Produkte zu entwickeln, die dem Original um nichts nachstehen und möchten dir eine möglichst große Auswahl an Brot und GebĂ€ck ganz ohne Gluten anbieten. Yvonne, die auf ihrem Blog glutenfrei frollein ĂŒber ihre eigenen Erfahrungen als Zöliakiebetroffene berichtet, hat unser Glutenfrei Starterset getestet. Was sie von unseren glutenfreien Backwaren hĂ€lt und welche Vorteile das praktische System fĂŒr alle Zölis bereithĂ€lt, haben wir fĂŒr dich noch einmal kompakt zusammengefasst.

Die durchgestrichene Ähre Garantiert glutenfreie Backwaren

Obwohl Resch&Frisch auch glutenhaltige Produkte vertreibt, kann man sicher sein, dass die glutenfreien Produkte nicht kontaminiert sind, da die glutenfreie Backstube komplett von der herkömmlichen Produktion abgetrennt ist.

Außerdem haben alle glutenfreien Produkte das geprĂŒfte glutenfrei Siegel (die durchgestrichene Ähre), also ideal besonders fĂŒr Menschen mit Zöliakie.

 

Laktosefrei fĂŒr ein gutes BauchgefĂŒhl Bester Geschmack durch glutenfreie WeizenstĂ€rke

Neben dem hervorragenden Geschmack begeistert mich besonders, dass alle glutenfreien Produkte auch laktosefrei sind. Denn, wie viele andere Zölis, schlage ich mich auch mit Laktoseintoleranz herum.

Die hervorragende Teigstruktur und der authentische Geschmack – wie „normale“, also glutenhaltige Brötchen – wird durch glutenfreie WeizenstĂ€rke und Sojamehl erzielt.

Ich vertrage beides gut, aber bei Weizen- oder Sojaallergie geht es natĂŒrlich nicht.

Jederzeit zu Hause fertig backen Backwaren wie frisch aus der Backstube

Glutenfreie Backwaren schmecken direkt aus dem Ofen am besten, daher ist es super, dass die glutenfreien Backwaren tiefgekĂŒhlt sind und vor dem Verzehr frisch aufgebacken werden.

Auf der Verpackung sind Zeit und Temperatur fĂŒr den herkömmlichen Backofen bzw. das Programm fĂŒr den Resch&Frisch Mini-Backofen aufgedruckt.

FĂŒr die Zeitplanung: Es gibt wenige Ausnahmen wie z.B. Muffins oder Krapfen, diese werden nicht aufgebacken, sondern aufgetaut.

Glutenfrei Starterset Produktvielfalt ohne Gluten

Im glutenfreien Starterset, das ich testen durfte, sind neben dem Mini-Backofen, fĂŒnf Verschlussklemmen, einem Backhandschuh und einer Stoffserviette die folgenden glutenfreien Backwaren enthalten:

4 x Kaisersemmel, 4 x Jausenspitz, 4 x Saatenweckerl, 3 x Salzstangerl, 4 x Briocheblume, 4 x Muffins. Alles ist lecker, aber meine beiden Favoriten sind das Saatenweckerl und die Briocheblume. 

Spart Zeit, Strom und Putzstress Glutenfreier Mini-Backofen

Ich gebe zu, ich war zunĂ€chst etwas skeptisch: Wieder ein weiteres GerĂ€t in der KĂŒche
 Aber mit seinem schicken, schwarzen Design, dem modernen Display und dem Sound hat mich der Mini-Backofen von Resch&Frisch direkt begeistert: Beim Einschalten ertönt eine BegrĂŒĂŸungsmusik und auch wenn die Backwaren fertig sind, gibt es kein Piepsen, sondern Musik.

Dass man den Ofen nicht nur am GerĂ€t, sondern auch mit der Resch&Frisch App bedienen kann, ist natĂŒrlich auch ein nettes Feature (aus dem Bad nach dem Duschen schon einmal den Ofen starten
). Und sooo groß ist das GerĂ€t auch nicht: H 26 cm x B 38,5 cm x T 31cm, also etwa so groß wie eine kleine Mikrowelle.

Wen das noch nicht ĂŒberzeugt hat, hier noch drei Argumente:

  1. Keine Kontaminationsgefahr – 100% glutenfrei
    Besonders fĂŒr Zölis aus Haushalten, in denen es auch glutenhaltige (Back-)Waren gibt, ist es nicht nur praktisch, sondern auch sicher einen eigenen Backofen zu haben, der wirklich zu 100% glutenfrei ist.
  2. Adieu „Brandenburger“ durch Abschaltautomatik
    Wie oft ist es mir schon im trubeligen Familienalltag passiert, dass ich vergessen habe, eine Uhr fĂŒrs Aufbackbrötchen zu stellen oder den Ofen rechtzeitig abzuschalten mit dem Ergebnis, dass das Brötchen sehr dunkel und hart war. Mit dem Mini-Backofen kann das nicht passieren, da er sich nach Ablauf des Backprogramms automatisch abschaltet.
  3. Strom- & Zeit-Ersparnis
    Der Resch&Frisch Backofen legt direkt los und benötigt keine AufwÀrmzeit, somit sind die Backwaren schneller fertig. Dabei benötigt der Ofen weniger Strom, er ist ja auch kleiner als der normale Backofen.

Schnell & einfach: so funktioniert's Glutenfrei bestellen in Deutschland

Euer glutenfreies Paket könnt ihr am einfachsten im Resch&Frisch Onlineshop bestellen. Alternativ geht es natĂŒrlich auch telefonisch. Anschließend werden euch die Produkte mit Trockeneis in einer Styroporkiste tiefgekĂŒhlt per Paketdienst geliefert.

Die Backwaren sind in Folie verpackt und hinter den Waren ist innen noch eine Pappe, damit diese nicht brechen (sehr praktisch!).

Tipp: Am besten bestellt ihr weniger oft und dafĂŒr eine grĂ¶ĂŸere Menge, das spart VerpackungsmĂŒll.
Auf der Resch&Frisch Website findet ihr eine Übersicht zum Ablauf von der Bestellung bis zum glutenfreien Brötchen auf dem Teller.

Glutenfreie Backwaren bestellen So funktioniert‘s in Österreich

Einfach deine liebsten glutenfreien Produkte auswĂ€hlen und im Resch&Frisch Online Shop oder telefonisch bestellen. Die Backwaren werden direkt bis an deine HaustĂŒre geliefert. Bezahlen kannst du dann direkt bei der Lieferung oder vorab bei Bestellung in unserem Online-Shop. NĂ€here Infos dazu findest du hier.

Den kompletten Erfahrungsbericht gibt’s hier fĂŒr dich zum Nachlesen: glutenfrei-frollein

Schon probiert? Jetzt glutenfreie Backwaren testen!

Könnte dich auch interessieren