Zur√ľck

Lehre im Fokus: Lebensmittel­technik

Technische Lehre in der Lebensmittelbranche

R&F Insights / 04.01.2023

Du suchst eine Lehre in der Lebensmittelbranche mit technischem Background? Eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem ober√∂sterreichischen Unternehmen ist dir wichtig? Dann ist Resch&Frisch der richtige Ausbildungsbetrieb f√ľr dich. Mit einer Lehre zum Lebensmitteltechniker bzw. zur Lebensmitteltechnikerin kombinierst du das Wissen rund um Rohstoffbearbeitung, einer Ausbildung in der QS mit dem Bedienen modernster Maschinen. Was dich bei deiner Lehre bei Resch&Frisch genau erwartet, kannst du hier nachlesen.

Lehre in O√Ė und Gunskirchen Berufsausbildung bei Resch&Frisch

Resch&Frisch bietet eine vielseitige Lehrlingsausbildung mit Zukunft. Vom Korn bis zum fertigen Produkt beim Kunden, erhalten unsere Lehrlinge eine allumfassende Ausbildung. Der Anbau des Getreides bei unseren Partner-Landwirten ist genauso Ausbildungsthema wie die handwerkliche und maschinelle Fertigung, Qualitätskontrollen, Verpackungslösungen und vieles mehr.

Die Lehre bei Resch&Frisch vereint theoretische Grundlagen mit einem breiten Praxiswissen in einer einmaligen Lehrwerkstatt. Die Liebe und das Fachwissen rund um Lebensmittel werden bei uns großgeschrieben. Zwei Lehrlingskoordinatoren begleiten dich als Ansprechpartner während deiner gesamten Ausbildung und stehen dir immer mit einem offenen Ohr zur Seite.

Dein Lehrberuf Lehre Lebensmitteltechnik

Die Lehre als Lebensmitteltechniker bzw. Lebensmitteltechnikerin bei Resch&Frisch vereint drei Berufsausbildungen in einem Lehrberuf: traditionelles Backhandwerk, der Umgang mit modernen Anlagen und Maschinen sowie eine Ausbildung im Bereich QS/QM (Qualitätssicherung/Qualitätsmanagement).

In der Ausbildung Lebensmitteltechnik begleitest du den kompletten Prozess der Backwarenherstellung und erh√§ltst einen bereichs√ľbergreifenden Einblick sowohl in die Produktion, Instandhaltung und Ger√§tetechnik wie auch in die Qualit√§tssicherung und Produktentwicklung.

Das Bedienen von Produktionsanlagen und die Durchf√ľhrung von einfachen Reparaturen sowie St√∂rungsbehebung geh√∂rt genauso zu deiner Ausbildung wie das Festlegen von Produktionsschritten. W√§hrend der Ausbildung erh√§ltst du im Rahmen von diversen Praktika Einblicke in andere Lebensmittelbetriebe und lernst unsere Lieferanten und Partner kennen.

Deine Ausbildung im √úberblick Kurzsteckbrief Lehre Lebensmitteltechnik

‚ÄěBei Resch&Frisch wird der Zusammenhalt noch gro√ügeschrieben. Die Lehrlingsausbildung findet miteinander statt und dieses Miteinander sp√ľrt man auch im Team, wenn man in der Praxis mitarbeitet. Hier lernt man das Handwerk noch von Grund auf und genau das macht auch so viel Spa√ü.‚Äú

Lehrzeit: 3,5 Jahre

Ausbildungsort: Wels, Gunskirchen

Berufsschule: Wels

Hier erf√§hrst du mehr zu deiner Lehre bei Resch&Frisch.

Begleitet wirst du von zwei Lehrlingskoordinatoren, die dich w√§hrend deiner gesamten Lehrzeit unterst√ľtzen und jederzeit als Ansprechpartner bereitstehen.

Außerordentliche Leistungen werden mit Prämien und mit individuellen Fortbildungen belohnt.

Ebenfalls ist es m√∂glich die ‚ÄěLehre mit Matura‚Äú abzuschlie√üen. Notwendige Nachhilfestunden werden sowohl bei der Lehre mit Matura wie auch in der Berufsschule von der Firma bezahlt.

Auch um deine Dienstkleidung musst du dich nicht k√ľmmern, diese wird von uns bereitgestellt und gereinigt.

Lehrstelle in Oberösterreich gesucht? Bewirb dich jetzt!