ZurĂŒck

Lehre im Fokus: BĂ€cker/BĂ€ckerin

Achtung: Diese Lehrstellen gehen weg wie warme Semmeln

R&F Insights / 11.10.2021

Du hattest schon immer eine Vorliebe fĂŒr frische Backwaren und traditionelles Handwerk? Du suchst eine Lehrstelle in einem österreichischen Familienunternehmen? Dann bist du bei uns genau richtig. Bei Resch&Frisch kannst du deine Lehre zum BĂ€cker/zur BĂ€ckerin absolvieren. Hier findest du deine perfekte Lehrstelle in Wels. Was dich erwartet, wenn du dich fĂŒr eine Lehre als BĂ€cker/BĂ€ckerin entscheidest, erfĂ€hrst du hier.

Wir sind ein einzigartiger Lehrbetrieb, ermöglichen dir eine tolle Ausbildung und das abwechslungsreich, vielfÀltig und zukunftsorientiert.

Als modernes Familienunternehmen bieten wir dir eine top ausgestattete Lehrbackstube und ein Ausbildungsprogramm, das weit ĂŒber das Standardwissen einer konventionellen BĂ€ckerlehre hinausgeht.

Bei Resch&Frisch erlernst du sowohl traditionelles als auch zukunftstaugliches BÀckerhandwerk, gepaart mit Allgemeinwissen rund um ErnÀhrung und Lebensmittel.

Deine Lehre Lehrberuf BĂ€cker/BĂ€ckerin

Lehre-Baecker-Resch-Frisch

Was bedeutet eine BĂ€ckerlehre bei Resch&Frisch?

Kurz gesagt: Traditionelles Backhandwerk kombiniert mit modernsten Technologien, um beste Backwaren herzustellen und dir die bestmögliche Ausbildung zu garantieren.

Im Gegensatz zu frĂŒher beginnt dein Arbeitstag als BĂ€ckerlehrling nicht mehr mitten in der Nacht. Modernste Technik ermöglichen dir Tagarbeit und eine 5-Tage-Woche und trotzdem alle Kniffe des Handwerks zu erlernen. Durch maschinellen Einsatz wird außerdem das schwere Heben auf ein Minimum reduziert.

Dadurch bleibt dir mehr Zeit, dich bei deiner Ausbildung auf die wesentlichen HandwerkskĂŒnste zu konzentrieren. Darunter fallen unter anderem das Testen und Analysieren unterschiedlichster Rezepturen, das Formen von Brot und GebĂ€ck sowie die Herstellung und das Verzieren von Feinbackwaren und Mehlspeisen jeglicher Art und als Highlight natĂŒrlich auch das Verkosten und Beurteilen der selbst gebackenen Leckereien.

Deine Ausbildung findet grĂ¶ĂŸtenteils in unserer modernen Lehrbackstube statt. Top ausgestattet finden sich dort verschiedenste Öfen, alles was du zur Teigbearbeitung benötigst und sogar eine kleine GetreidemĂŒhle.

Unsere Lehrlingsausbildner zeigen dir mit viel Liebe zum Handwerk alle Handgriffe, die fĂŒr dich als BĂ€cker wichtig sind. ZusĂ€tzlich erfĂ€hrst du, wie du das erlernte Wissen auf moderne BĂ€ckereimaschinen umsetzen kannst.

Neben deiner Ausbildung in unserer Lehrwerkstatt durchlÀufst du auch eine Vielzahl an internen Abteilungen und lernst die Besonderheiten jedes Bereichs kennen: u. a. Pizza Produktion, Glutenfrei-BÀckerei, HandwerksbÀckerei, Serienproduktion oder Produktentwicklung.

Auch externen Partnern wie unseren MĂŒhlen oder unseren Partner-Landwirten darfst du ĂŒber die Schulter schauen.

Überblick Kurzsteckbrief BĂ€ckerlehre

"Bei Resch&Frisch lernt man viele verschiedene Bereiche kennen, kann nebenbei die Matura absolvieren, erhĂ€lt fĂŒr gute Leistungen PrĂ€mien und wird von den Lehrlingskoordinatoren immer unterstĂŒtzt."

Lehrzeit: 3 Jahre

Ausbildungsort: Wels, Gunskirchen

Berufsschule: Linz

Hier erfĂ€hrst du mehr.

Mehr als eine Lehre Wissen das weitergeht

Bei Resch&Frisch blicken wir weit ĂŒber den Tellerrand der Lebensmittelerzeugung hinaus und ermöglichen dir, dich in unserer eigenen Lehrlingsakademie in den unterschiedlichsten Bereichen weiterzubilden.

Darunter fallen Themen wie Teambuilding, PrÀsentationsverhalten, Tipps und Tricks zur Persönlichkeitsentwicklung oder RatschlÀge wie man mit seinem Lohn bzw. generell mit Geld umgeht.

Alle Stationen wie Lehrbackstube, Lehrlingsakademie, das Kennenlernen der unterschiedlichen Abteilungen und externen Partnern absolvierst du im Laufe deiner Lehrzeit. Teamwork und die Zusammenarbeit mit Lehrlingen aller Altersstufen stehen dabei im Fokus, dadurch könnt ihr euch gegenseitig unterstĂŒtzen und viel von Gleichgesinnten lernen.

Lehrlinge Resch&Frisch

Begleitet wirst du von zwei Lehrlingskoordinatoren, die dich wĂ€hrend deiner gesamten Lehrzeit unterstĂŒtzen und jederzeit als Ansprechpartner bereitstehen.

Außerordentliche Leistungen werden mit PrĂ€mien und mit individuellen Fortbildungen belohnt.

Ebenfalls ist es möglich die „Lehre mit Matura“ abzuschließen. Notwendige Nachhilfestunden werden sowohl bei der Lehre mit Matura wie auch in der Berufsschule von der Firma bezahlt.

Auch um deine Dienstkleidung musst du dich nicht kĂŒmmern, diese wird von uns bereitgestellt und gereinigt.

Du interessierst dich fĂŒr eine BĂ€ckerlehre? Resch&Frisch Lehre

Könnte dich auch interessieren