Zur√ľck
Rhabarbermarmelade mit Briochestriezel Blog Resch und Frisch

Rhabarber­marmelade mit Briochestriezel

Marmeladenrezept f√ľr den Osterbrunch

07.02.2023
20 min
Leichtes Rezept
Vegetarisch
Menge: 2 Personen

K√∂stliche Ideen f√ľr den Osterbrunch gesucht? Wie w√§re es mit einer selbst gemachten Marmelade in der Fr√ľhlingsvariante: Rhabarber verfeinert mit √Ąpfeln bringt neben Erdbeer- und Marillenmarmelade zus√§tzliche Abwechslung auf den Ostertisch. Die einfache Rezeptidee kommt beim Osterbrunch mit der Familie garantiert gut an und wird vielleicht zum neuen Lieblingsrezept f√ľr den Fr√ľhling.

Zutaten

Marmelade:

  • 600 g Rhabarber
  • 400 g √Ąpfel
  • Zimt nach Belieben
  • 1 Vanilleschote
  • 500 g Gelierzucker

Zubereitung

  1. Den Resch&Frisch Briochestriezel laut Packungsanleitung auftauen lassen.
  2. F√ľr die Rhabarbermarmelade den Rhabarber und die √Ąpfel waschen, sch√§len und in kleine W√ľrfel schneiden. Bei den √Ąpfeln unbedingt die Kerne entfernen.
  3. Die Rhabarber- und Apfelst√ľcke mit dem Gelierzucker, dem Zimt und der Vanilleschote in einem Topf vermischen und unter st√§ndigem R√ľhren zum Kochen bringen. F√ľr 5 Minuten kochen lassen.
  4. Die Vanilleschote entfernen und die Marmelade in verschraubbare Gl√§ser abf√ľllen. Nach Belieben kann die Konsistenz der Marmelade vorher noch mit einem P√ľrierstab ver√§ndert werden.
  5. Die selbst gemachte Rhabarbermarmelade ausk√ľhlen lassen und mit dem herrlich flaumigen Resch&Frisch Briochestriezel genie√üen.

Tipp: S√ľ√ü verpackt in kleinen Gl√§schen auch ein perfektes Ostergeschenk.

 

Ostergenuss f√ľr Gro√ü und Klein Resch&Frisch Oster Vielfalt