Zurück

Mediterranes Antipasti-Gemüse mit Ciabatta

Schnelles Gemüsegericht mediterran umgesetzt

06.06.2022
80 min
Leichtes Rezept
Vegetarisch
Menge: 4 Personen

Schnelles Gemüserezept gesucht? Dann probier doch unser mediterranes Antipasti-Gemüse. Das Gemüse kannst du ganz nach Belieben und Saison auswählen. Das Antipasti-Gemüse ist auch perfekt, um Gemüsereste zu verkochen und die ideale Rezeptidee gegen Lebensmittelverschwendung. Mit diesem Rezept schmeckt das Gemüse garantiert und deine Familie wird begeistert sein.

Zutaten

  • Resch&Frisch Ciabatta
  • 1 Melanzani
  • 2 Zucchini
  • 3 Paprika
  • 8 Kirschtomaten
  • 2 rote Zwiebeln
  • 250 g Champignons
  • Knoblauch
  • Gemüse der Saison nach Belieben
  • 250 ml Olivenöl
  • 2 EL Balsamico
  • Rosmarin, Thymian, Salz

Zubereitung

  1. Das Antipasti-Gemüse vorbereiten.
  2. Für die Marinade drei Knoblauchzehen pressen und mit Balsamico & Olivenöl pürieren.
  3. Dann etwas Rosmarin und Thymian dazu geben und kaltstellen.
  4. Das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden, salzen und auf ein tiefes Blech geben.
  5. Alles mit Rosmarin- und Thymianzweigen garnieren und die Marinade darüber gießen.
  6. Das Ganze bei 180 °C Ober-/ Unterhitze für etwa 60 min im Ofen garen.
  7. Das Ciabatta im Resch&Frisch Backofen laut Anleitung zubereiten.
  8. Das fertige Gemüse auskühlen lassen und mit einem frisch gebackenen Ciabatta servieren.

Die perfekte Ergänzung für deine Antipasti Resch&Frisch Ciabatta