Zur√ľck
Rezept Gulasch Suppe

Gulaschsuppe

Suppenrezept

24.11.2020
60 min
Leichtes Rezept
Allerlei
Menge: 4 Portionen

Dieses einfache Rezept ist ein √∂sterreichischer Klassiker und nicht nur f√ľr Silvester die perfekte Rezeptidee. Bei Liebhabern kr√§ftiger Eint√∂pfe ist unsere herzhafte Gulaschsuppe beliebter denn je. F√ľr ein w√ľrziges und vielseitiges Geschmackserlebnis besagt das √∂sterreichische Sprichwort: ‚ÄěJe √∂fter man die Gulaschsuppe erw√§rmt, desto mehr entfalten sich die k√∂stlichen Aromen.‚Äú

Zutaten

  • Resch&Frisch Vintschgerl
  • 500 g Rindfleisch
  • 250 g speckige Kartoffeln
  • 250 g Zwiebeln
  • 8 EL √Ėl
  • 40 g Paprikapulver
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1,5 l klare Suppe
  • 4 St√ľck Knoblauchzehen
  • Salz und Pfeffer
  • Majoran
  • Essig
  • Fr√ľhlingszwiebel

Zubereitung

  1. Rindfleisch in ca. 2 cm gro√üe W√ľrfel schneiden. Zwiebel sch√§len, halbieren und klein w√ľrfelig schneiden.
  2. √Ėl erhitzen und Zwiebel darin bei starker Hitze goldgelb r√∂sten, dabei immer wieder umr√ľhren.
  3. Hitze reduzieren, Paprikapulver und Tomatenmark einr√ľhren und direkt mit einem Schuss Essig abl√∂schen. Suppe zugie√üen und aufkochen.
  4. Rindfleisch zugeben und durchr√ľhren. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und Knoblauch w√ľrzen.
  5. Suppe bei schwacher Hitze ca. 25 Min. k√∂cheln, hin und wieder umr√ľhren.
  6. Inzwischen Kartoffeln sch√§len, in ca. 2 cm gro√üe W√ľrfel schneiden und zugeben. Suppe weitere 25 Min. k√∂cheln lassen.
  7. Zum Schluss mit Fr√ľhlingszwiebel und Paprikapulver garnieren und hei√ü servieren.

Die ideale Gebäckergänzung zur Gulaschsuppe Resch&Frisch Vintschgerl

Könnte dich auch interessieren