Zurück

Glutenfreie Pizza mit Prosciutto und Rucola

Pizza glutenfrei & selbst gemacht

04.06.2022
20 Minuten
Leichtes Rezept
Glutenfrei
Menge: 1 Person

Glutenfreies Pizzarezept gesucht? Mit unserem fertigen Pizzateig (natürlich in der glutenfreien Variante) gibt's im Handumdrehen selfmade Pizzagenuss. Den tiefgekühlten Teig einfach auftauen lassen und nach Belieben belegen, so schnell genießt du deine Lieblingspizza zuhause. Glutenfreier Pizzagenuss der schmeckt, gleich ausprobieren und genießen.

Zutaten

Zubereitung

  1. Glutenfreien Pizzateig auftauen lassen, ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.
  2. Die Cocktailtomaten halbieren.
  3. Anschließend den fertigen Pizzateig mit Pizzasauce bestreichen, mit dem geriebenen Mozzarella bestreuen und mit den halbierten Cocktailtomaten belegen.
  4. Bei etwa 220 °C Ober-/Unterhitze ca. 12 min backen.
  5. Die fertige noch heiße Pizza mit frischem Prosciutto und Rucola belegen und servieren.

Glutenfreie Pizza ganz einfach selbst machen Glutenfreier Pizzateig

Noch mehr Expertise zum Thema Glutenfrei Glutenfrei Guide sichern

E-Book Glutenfrei Guide

Kompakt und übersichtlich begleitet dich unser E-Book durch deinen glutenfreien Alltag. Der Expertenguide für alle, die mit den Themen Zöliakie und glutenfreie Ernährung konfrontiert sind.

Gleich kostenlos das Glutenfrei E-Book downloaden. Schnell, einfach und übersichtlich - hol dir jetzt dein Glutenfrei E-Book.