Zur√ľck

Beerensmoothie

Fruchtige Erfrischung beerig umgesetzt

10.06.2022
10 min
Leichtes Rezept
Vegetarisch
Menge: 2 Personen

#berrylover aufgepasst: Mit dieser beerigen Rezeptidee wird's fruchtig. Beeren und Bananen werden zu einem herrlichen Smoothie. Das einfache Rezept ist eine herrliche Alternative zum √ľblichen Nachmittagskaffee oder eine k√∂stliche Obstkombination f√ľr die Kids. Gleich ausprobieren und genie√üen.

Zutaten

  • 200 g Beerenmix, gefroren

  • 100 ml Orangensaft

  • 1 Banane

  • Frische Beeren nach Wahl (Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren)

  • Minze zum Garnieren

Zubereitung

  1. Die Banane in St√ľcke schneiden.
  2. Die frischen Beeren waschen und gut abtropfen lassen.
  3. Anschlie√üend die Bananenst√ľcke, den gefrorenen Beerenmix und die frischen Beeren zusammen mit dem Orangensaft in einen Mixbecher geben und p√ľrieren.
  4. Den Smoothie in zwei Gl√§ser f√ľllen und mit frischer Minze garnieren.
  5. Der Beerensmoothie ist die perfekte fruchtige Erg√§nzung zum veganen Schoko-Krokant-Kuchen und zum flaumig-veganen Schokomuffin.

Tipp: F√ľr einen extrakalten und cremigen Smoothie die Bananenscheiben vorab einfrieren und dann die gefrorenen Scheiben mit den restlichen Zutaten p√ľrieren.

Dein veganes Dessert f√ľr zuhause Resch&Frisch Schoko-Krokant-Kuchen