Halloween steht vor der Tür und bei uns spukt es bereits gewaltig

Unsere schaurig-schönen Rezeptinspirationen bringen selbst die größten Halloweenmuffel in Feierlaune. Einfach und schnell zubereitet begeistern sie sowohl große als auch kleine Gespenster und sind die ideale Stärkung nach einer gelungenen Süßigkeitenjagd oder ein leckerer Hungerhappen für das Gruseln zwischendurch.

 

Mumien-Würstchen:

Mumien Würstchen

Grusel-Mumien-Würstchen

Zutaten (6 Portionen):

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 160°C Heißluft vorheizen
  2. Pizzateig in Streifen schneiden und Frankfurter damit einwickeln
  3. Mumien-Würstchen mit Ei bestreichen und für ca. 10 Minuten im Ofen goldbraun backen
  4. Zum Schluss Mumienaugen mit Ketchup aufmalen

 

Spinnen-Weckerl:

Spinnen Weckerl

Süße Spinnen-Weckerl

Zutaten (4 Portionen):

Zubereitung:

  1. Resch&Frisch Müsliweckerl laut Verpackung fertig backen und kurz in einer Stoffserviette oder einem Geschirrtuch nachziehen lassen
  2. Danach die Müsliweckerl aufschneiden und mit Nuss-Nougatcreme bestreichen
  3. Die Bananen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und die Weckerl damit belegen
  4. Für den Spinnenkörper jeweils ein Keks und eine Praline mit etwas Nuss-Nougatcreme auf dem Deckel des Müsliweckerls befestigen
  5. Spinnenaugen -und beinchen ebenfalls mit etwas Nuss-Nougatcreme befestigen

 

Mumien-Bauernbua 

Mumien Brötchen

Schaurige Mumien-Brötchen

Zutaten (4 Portionen):

  • 4 Resch&Frisch Bauernbua
  • Etwas Frischkäse
  • 4 Stück Pumpernickel
  • 4 Scheiben Gouda (oder anderen Käse)
  • 8 essbare Zuckeraugen

Zubereitung

  1. Resch&Frisch Bauernbua laut Verpackung fertig backen und kurz in einer Stoffserviette oder einem Geschirrtuch nachziehen lassen
  2. Das Gebäck aufschneiden und die Pumpernickel auf dieselbe Größe zuschneiden
  3. Bauernbua mit Frischkäse bestreichen und den Pumpernickel darauf platzieren
  4. Käse in verschieden große Streifen schneiden und auflegen
  5. Die Zuckeraugen platzieren und Mumien-Bauernbua genießen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.