ZurĂŒck

Streetfood Pulled Duck Ciabatta

Rezeptinspiration: Ciabatta "Pulled Duck"

Gastronomie / 02.02.2021

Ciabatta als Streetfood? Ja, das geht und schmeckt köstlich. Das Ciabatta bringt mediterranen Flair in deine Streetfood-KĂŒche und kann schnell und einfach mit trendigen Zutaten aufgepeppt werden. Mit der Rezeptidee „Ciabatta Pulled Duck“ lĂ€sst du die Herzen deiner GĂ€ste höher fliegen. Weiterempfehlung garantiert!

Zutaten

Zutaten Pulled Duck

  • 2 Entenkeulen (ca. Ă  350g)

  • 2 Knoblauchzehen

  • 2 Zweige Rosmarin

  • 2 Zweige Thymian

  • Etwas Olivenöl

  • Salz & Pfeffer

 

Zutaten zum BefĂŒllen

  • Pulled Duck

  • Filetierte Orangenspalten

  • GrĂŒne SalatblĂ€tter

  • Eingemachte Preiselbeeren

  • Frische Kresse                    

 

 

Rezept fĂŒr 4 Portionen

Zubereitung

Zubereitung Pulled Duck:

  • Entenkeulen mit Olivenöl einstreichen und mit Salz & Pfeffer bestreuen
  • Knoblauchzehen und KrĂ€uter dazugeben
  • Im vorgeheizten Backofen auf 180 Grad 1 Âœ - 2 Stunden schmoren
  • Danach das Fleisch vom Knochen mit einer Gabel abzupfen und grĂ¶ĂŸere Teile weiter zerkleinern

Zubereitung Ciabatta:

  • Resch&Frisch Jausenciabatta im Gastro-Ofen fertig backen
  • Ofenfrisches Ciabatta halbieren und die HĂ€lften aufschneiden
  • Mit Pulled Duck, filetierten Orangenspalten, grĂŒnen SalatblĂ€ttern und Preiselbeercreme fĂŒllen und mit frischer Kresse garnieren

TIPP: Wer es klassisch mag, kann das Ciabatta natĂŒrlich auch mit dem beliebten Pulled Pork kombinieren.

Perfekte Basis fĂŒr ausgefallenen Ideen Resch&Frisch Grande-Ciabatta

Könnte dich auch interessieren