Zurück
Gesunder Schoko Nuss Aufstrich Rezept

Schoko Nuss Aufstrich

Vegan, zucker- & palmölfrei

04.02.2020
35 min
Leichtes Rezept
Low Carb

Schokoliebhaber aufgepasst! Du willst einen Schoko Nuss Aufstrich ohne Zucker und auch noch low carb? Mit diesem einfachen Rezept steht dem Schokogenuss ohne schlechtem Gewissen nichts mehr im Wege. Unsere Rezeptidee hat es in sich und das ganz ohne Palmöl, ohne Zucker und einfach zum Nachmachen! #chocolatelover

Zutaten

  • 200g Haselnüsse
  • 1 Prise Salz
  • 2 1/2 EL geschmolzenes Kokosöl, oder jede andere neutrale Sorte, wie z.B. Sonnenblumenöl
  • 2 EL Kakao
  • 3 EL Agavendicksaft (oder ein anderes Süßungsmittel z.B. Puderzucker, Reissirup, Xylit)
  • Resch&Frisch Frühstückskipferl

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 170 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Die Nüsse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und etwa 8 bis 10 Minuten rösten. Achtung gegen Ende des Backens! Die Nüsse können dann schnell schwarz werden.
  3. Anschließend die gerösteten Nüsse in einen guten Food Prozessor oder Küchenzerkleinerer geben und ganz fein vermahlen.
  4. Danach die übrigen Zutaten zugeben und miteinander verrühren.
  5. Wenn die zubereitete Creme zu dick ist, kannst du auch noch einen Schuss Milch oder Wasser hinzufügen.
  6. Zu guter Letzt den Schoko Nuss Aufstrich in saubere Gläser mit Deckel füllen und im Kühlschrank aufbewahren oder gleich auf einem Frühstückskipferl genießen.

Perfect Match: Schoko Nuss Aufstrich und Frühstückskipferl Resch&Frisch Frühstückskipferl

Könnte dich auch interessieren