Zur√ľck

Mediterraner Kichererbsen­salat

Schnelle Salatidee mit mediterranem Flair

02.05.2023
15 min
Schnelles Rezept
Vegetarisch
Menge: 4 Personen

Mediterrane K√ľche ist bekannt f√ľr ihre leckeren und einfachen Zutaten, die zu k√∂stlichen Gerichten kombiniert werden k√∂nnen. Eine Rezeptidee daf√ľr ist der mediterrane Kichererbsensalat. Ein erfrischender Salat, der in Kombination mit dem Resch&Frisch Sojastangerl eine volle Ladung an Superfood bereith√§lt. Dieses Rezept ist einfach zuzubereiten und kann als Beilage oder leichtes Hauptgericht serviert werden. Mit frischen Zutaten wie Kichererbsen, Tomaten, Paprika und Gurken bietet dieser Salat eine perfekte Mischung aus Proteinen, Kohlenhydraten und Gem√ľse. Mit seiner Kombination aus frischen Kr√§utern und einem leichten Dressing aus Zitronensaft und Oliven√∂l ist dieser Kichererbsensalat der perfekte Begleiter f√ľr den Sommer. Probiere dieses Rezept aus und genie√üe den Geschmack des Mittelmeers zuhause!

Zutaten

  • Resch&Frisch Sojastangerl
  • 800g eingelegte Kichererbsen
  • 1 Gurke
  • 300g Cherrytomaten
  • 1 roter Paprika
  • 1 gelber Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 EL Oliven√∂l
  • Paprikapulver nach Bedarf
  • Frische Petersilie nach Bedarf
  • Frische Minze nach Bedarf
  • Frisch gepresster Zitronensaft nach Bedarf
  • Salz nach Bedarf
  • Pfeffer nach Bedarf

Zubereitung

  1. Zuerst die Gurke, die Cherrytomaten, die Paprika und die Zwiebel nach Belieben zerkleinern.
  2. Nun die Minze und die Petersilie in kleine St√ľcke hacken.
  3. Alle Zutaten in einer gro√üen Sch√ľssel vermengen.
  4. Den Salat mit Olivenöl, frisch gepresstem Zitronensaft und Paprikapulver verfeinern.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Salat noch einmal gut vermischen.
  6. Das Resch&Frisch Sojastangerl laut Packungsanleitung im Resch&Frisch Backofen fertig backen.
  7. Jetzt den mediterranen Kichererbsensalat auf den Tellern portionieren und mit dem Resch&Frisch Sojastangerl genießen.

Tipp: Damit der Geschmack noch intensiver wird, den fertigen Kichererbsensalat f√ľr eine Weile vor dem Servieren in den K√ľhlschrank stellen.

Superfood aus √Ėsterreich Resch&Frisch Superfood