ZurĂŒck

Food Trend Snackification

Snack-was?

ErnÀhrung / 12.01.2020

Bei dem Wort „Snackification“ handelt es sich nicht etwa um einen verzwickten Nieser oder gar um einen Begriff aus der Science-Fiction-Szene. Es ist vielmehr der neueste Schrei in der ErnĂ€hrungswelt und beschreibt den Wandel unserer momentanen Esskultur. Die traditionellen Hauptmahlzeiten werden gekonnt durch gesunde und vollwertige Snacks bzw. Minimahlzeiten, auch liebevoll „Mimas“ genannt, ersetzt.

Genießen ohne schlechtes Gewissen oder festgelegte Zeiten steht beim Food Trend Snackification im Vordergrund und kombiniert GlobalitĂ€t mit LokalitĂ€t. Multikulturelle Rezepte und einfache Zubereitung gepaart mit regionalen und saisonalen Produkten ermöglicht ein bewusstes, weltoffenes und flexibles Schlemmen.

Aus diesem Grund haben wir uns drei verschiedene „Eat the Box“-Rezepte fĂŒr dich ausgedacht, die dir ein vitales und vor allem leckeres Snacken ermöglichen und gleichzeitig dein Geldbörserl schonen. Einfach und schnell zubereitet sind sie die ideale und schmackhafte Lösung fĂŒr den kleinen Hunger zwischendurch und lassen sich ohne Probleme ĂŒberallhin mitnehmen.

Lass dich von unseren Eat the box Rezeptideen inspirieren:

Mehr einfache Snackideen, wie köstliche Aufstriche und leichte Salate zum Mitnehmen findest du auf unserem YouTube-Channel oder in unserer Rezeptkategorie.

Perfekt fĂŒr unsere Snackification Rezepte Resch&Frisch GebĂ€ck

Könnte dich auch interessieren