ZurĂŒck

FrĂŒhlingsdeko Kresse Eier

DIY Bastelidee Ostern

R&F Insights / 09.03.2021

Osterdeko leicht gemacht! Du bist auf der Suche nach einer kreativen Bastelidee fĂŒr Kinder oder möchtest deinen Ostertisch pimpen? Diese einfache und leichte Osterdeko ist im Handumdrehen umgesetzt. Und das Beste daran, man kann sie sogar essen. We love it.

Was du dafĂŒr brauchst?

  • 1 Karton mit Eiern
  • Kresse-Samen
  • Etwas Watte
  • Eine Schnur bzw. Geschenkband

So einfach geht's:

  1. Schlage die Eier am oberen Ende vorsichtig auf und spare den unteren, grĂ¶ĂŸeren Teil auf
  2. Lege die Schale vorsichtshalber ein paar Minuten in kochendes Wasser (um eventuelle Keime zu beseitigen)
  3. Schneide den Deckel vom Eierkarton ab und positioniere darin die Schalen
  4. FĂŒlle in Wasser getrĂ€nkte Watte in die Eier und streue die Kressesamen auf die Watte
  5. Verziere den Karton mit einem schönen Band und stelle ihn ans Fenster
  6. Halte die Watte immer schön feucht
  7. Nach ca. einer Woche kannst du die Kresse ernten

Genießer-Tipp: Frisches Brot oder GebĂ€ck mit Butter bestreichen und mit der frisch geernteten Kresse bestreuen. So einfach, so lecker!

 

Keine Neuigkeiten mehr verpassen Resch&Frisch Newsletter

Könnte dich auch interessieren