ZurĂŒck

Italienisches Landbrot trifft Antipasti

Mehr als nur ein Baguette

Gastronomie / 17.01.2022

Ein schön prĂ€sentiertes Angebot kommt immer gut an, wirkt wertig und du kannst aus den einfachsten Zutaten ein ganz neues Speisenangebot zaubern. Unsere Gastro-Kreativexpertin Nicole weiß aus persönlicher Erfahrung ganz genau, wie man mit ein paar Handgriffen sein Speisenangebot aufpeppt und verrĂ€t dir ihre Tipps & Tricks. Im ersten Teil ist unser italienisches Landbrot im köstlichen Fokus: Mit ein paar kreativen Ideen, servierst du deinen GĂ€sten nicht nur ein Baguette, sondern eine komplette Speise, und das ohne großen Aufwand fĂŒr deine KĂŒche und einem Wareneinsatz, der dich begeistern wird.

Italienisches Landbrot perfekt im Einsatz

Wer kennt ihn nicht, den berĂŒhmten Spruch: Das Auge isst mit. Aus persönlicher Erfahrung kann ich das nur bestĂ€tigen. Um ein kreatives Angebot umzusetzen, eigenen sich verschiedenste Basics und Zutaten. Diesmal habe ich einen Serviervorschlag rund um das italienische Landbrot kreiert – einfach, schnell umzusetzen und etwas ganz Besonderes.

Herzhafte Baguettes eignen sich hervorragend als Beilage zum schnellen Gruß aus der KĂŒche, zu verschiedenen Antipasti oder bunten Aufstrichvariationen. Die schnellen Kleinigkeiten lassen sich mit wenigen Handgriffen in eine herzhafte Mahlzeit verwandeln. Da du vieles schon vorbereiten kannst, sparst du effektiv Personal, Zeit und auch Kosten.

Meine Antipasti-Platte mit italienischem Landbrot ist perfekt fĂŒr den Einsatz nach KĂŒchenschluss, im Biergarten, der Braustube oder als rustikale Brotzeit fĂŒr den schnellen Hunger. Außerdem ĂŒberzeugt das italienische Landbrot durch eine gute Gewinnmarge, da die Antipasti-Platte fĂŒr zwei Personen ausgelegt werden kann.

Serviervorschlag So gelingt die Antipasti-Platte

  1. Das italienische Landbrot in wenigen Minuten im Gastro-Backofen fertig backen.
  2. Anschließend auf einem Holzbrett drapieren. Die ersten 3 bis 4 Scheiben vorschneiden und ein Messer dazu legen, so können die GĂ€ste ganz nach Bedarf den Rest des Brotes aufschneiden.
  3. FĂŒr eine rustikale Mahlzeit fĂŒr 2 Personen zwei kleine Beilagen wie Aufstriche oder Salate und Antipasti in kleinen SchĂŒsseln zum Baguette servieren.

So sparst du noch mehr Zeit

Italienisches Landbrot trifft Antipasti Rezeptidee

  • Damit die herzhafte Mahlzeit im Handumdrehen fertig ist, kannst du vieles schon vorab zubereiten und in der KĂŒhlung bereitstellen:
    • Salate ohne Dressing, das Dressing bei der Bestellung extra reichen
    • Zwei bis drei fertige Dips oder Aufstriche in SchĂ€lchen portionieren und kĂŒhlen
    • Antipasti wie Oliven, kleine gefĂŒllte Paprika oder komplette Antipasti-Mischung, die es fertig im Einzel- oder Großhandel gibt, portionieren und gekĂŒhlt aufbewahren

  • Bei Bestellung alles nach Bedarf aus der KĂŒhlung nehmen, zum frisch gebackenen Brot servieren und fertig ist die perfekte Antipasti-Platte.

Tipp: Unser Sortiment ist die perfekte ErgĂ€nzung fĂŒr schnelle Speisenangebote. Die tiefgekĂŒhlten Backwaren kannst du ganz nach Bedarf in wenigen Minuten fertig backen. In der Zwischenzeit einfach die Antipasti, Salate und Aufstriche drapieren, das frisch gebackene Brot dazu legen und noch ofenwarm servieren. Deine GĂ€ste werden begeistert sein!

Tipps & Tricks fĂŒr die Gastronomie

ServiervorschlÀge einfach umgesetzt mit Nicole

Nicole ist engagierte Außendienstmitarbeiterin im Gastro-Bereich und sprĂŒht nur so vor kreativen Ideen und ServiervorschlĂ€gen, die sie gerne mit dir teilen möchte.

Durch ihre jahrelange Erfahrung im Bereich Catering und Eventgastronomie weiß Nicole ganz genau, wie wichtig die richtige PrĂ€sentation ist und liefert Tipps & Tricks fĂŒr eine einfache Umsetzung.

Du möchtest mehr ĂŒber Nicole erfahren? Hier kannst du alles nachlesen.

Die perfekte Beilage Resch&Frisch Italienisches Landbrot