Zum Inhalt wechseln
    Resch & Frisch  Back's Zuhause ... Presse Presse - Detailseite
    Header Presse

    Bleib resch!

    07.04.2016  | Presseaussendungen

    Resch&Frisch startet am Weltgesundheitstag ein Gesundheitsprogramm für MitarbeiterInnen.

    Unter dem Motto „Bleib resch!“ startet Resch&Frisch exakt am 7. April, dem Weltgesundheitstag, ein langfristiges Gesundheits-programm für seine 1.500 MitarbeiterInnen.

    Eigentümer Josef Resch will seine MitarbeiterInnen noch mehr für die Themen Gesundheit und bewusste Ernährung begeistern: „Die Gesundheit und das Wohlbefinden meiner Mitarbeiter liegen mir am Herzen, daher haben wir jetzt ein Gesundheitsprogramm ins Leben gerufen.“ Die Gesundheitsförderung der MitarbeiterInnen ist langfristig angelegt und soll die Gesundheits- und Ernährungskompetenz der Mitarbeiter kontinuierlich fördern.  

    Programminhalte

    Vom Kochkurs, über Tipps für gesunde Ernährung, einem gesunden Vollkorn-Körberl als Mitarbeiterjause, Yoga-Kursen und wöchentlichen Lauftreffs bis hin zur Ergonomie-Beratung am Arbeitsplatz können die MitarbeiterInnen von Resch&Frisch aus einem vielfältigen Programm wählen. Zum Start erhält jede/r Mitarbeiterin genau am Weltgesundheitstag ein „Bleib resch!“-Paket bestehend aus einer Trinkflasche, einem Sticker und einem umfangreichen Programmheft.  

    Sicherer Arbeitsplatz für 1.500 Menschen

    Die Zahl der MitarbeiterInnen liegt per Ende 2015 bei 1.489. Rund 905 davon sind in Oberösterreich beschäftigt. Integration ist bei Resch&Frisch gelebte Praxis, MitarbeiterInnen aus 42 Nationen arbeiten bei Resch&Frisch. Schulungen von MitarbeiterInnen sind einer der Erfolgsfaktoren. Neben regelmäßigen Verkaufs- und Produktschulungen stehen auch Deutschkurse auf dem Programm. Neu ist ein Gesundheitsprogramm zur verstärkten Sensibilisierung auf Gesundheit und bewusste Ernährung.

     

    Unternehmenskennzahlen Resch&Frisch im Überblick


    Umsatzentwicklung (alle Länder)
     

    2010:92 Millionen Euro
    2011:

    100 Millionen Euro

    2012:106,5 Millionen Euro
    2013:115,3 Millionen Euro
    2014:116 Millionen Euro
    2015:120,3 Millionen Euro
    2016122 Millionen Euro geplant

     Geschäftsbereich "Back's Zuhause"

    • 165.000 Privatkunden in Österreich und im süddeutschen Raum
    •  8 Niederlassungen – davon 7 in Ö und 1 in D (Regensburg)

    Geschäftsbereich "Gastro"

    • 16.500 Kunden in Österreich, Deutschland, Italien, Schweiz, Luxemburg, Tschechien, Slowakei, Slowenien, Belgien
    • 26 Vertriebseinheiten in Ö und D, neu Italien

    Geschäftsbereich "Einzelhandel"

    • Gesamt 45 Filialen (inkl. mobile Filialen) in OÖ und SBG
    • 23 Filialen in Oberösterreich und 13 Filialen in Salzburg Stadt
    • 9 mobile Filialen in OÖ und Salzburg 

     Mitarbeiter

    2010:

    970

    2011:1.097
    2012:1.133
    2013:1.337 (per 01.01.2013 inkl. Flöckner)
    2014:

    1.320

    20151.489 (per 31.12.2015)

     

    Fuhrpark

    • Tiefkühl-Autos in Ö und D: 172
    • Fuhrpark gesamt: 420 LKW & PKW

    Für Fragen steht zur Verfügung

    Resch&Frisch Holding GmbH
    Bereichsleitung MSQM / Unternehmenskommunikation
    Frau Mag. Sabine Schgör
    Schloßstraße 15
    4600 Wels

    Tel.: +43 (0) 7242 / 2005-2120
    Mobil: +43 (0) 676 / 88 2005-270
    E-Mail: s.schgoer@resch-frisch.at