Zum Inhalt wechseln
    Resch & Frisch  Back's Zuhause ... Presse Presse - Detailseite
    Header Presse

    Resch&Frisch eröffnet Filiale im Welser Industriegebiet

    15.04.2015  | Presseaussendungen

    Mit Prominenten aus Politik und Wirtschaft, Vertretern der Medien, sowie zahlreichen MitarbeiterInnen wurde am 14.04.2015 die neue Resch&Frisch-JAUSNEREI Filiale im Welser Industriegebiet feierlich eröffnet.

    Unter den Gästen wurde gesehen: der Welser Bürgermeister Dr. Peter Koits, die Welser Vizebürgermeister Hermann Wimmer, Dr. Andreas Rabl und Peter Lehner, als Vertreter der Wirtschaftskammer Wels-Stadt, Bezirksstellenleiter Dr. Manfred Spiesberger.

    Als Stärkung wurden Resch&Frisch-Köstlichkeiten in allen Variationen gereicht.

     

    Fakten

    Mitte April hat das familiengeführte Backwarenunternehmen Resch&Frisch seine 17. Filiale im Welser Industriegebiet unter dem Namen Resch&Frisch-JAUSNEREI eröffnet. Wo seit 4 Jahren ein Verkaufsstand für die Versorgung des Welser Industriegebietes sorgte, ist jetzt die Jausnerei mit 30 Sitzplätzen im Innenbereich sowie 32 Sitzplätzen im Gastgarten der neue Treffpunkt in der Boschstraße/Wels. Wie die Bezeichnung der neuen Filiale verrät, wurde das Sortiment den besonderen Marktbedürfnissen angepasst, der Fokus liegt auf der schnellen Verpflegung, aber auch eine Auswahl an Brot, Gebäck und Mehlspeisen wird angeboten. Täglich wechselnde Mittagsmenüs, Pizzen, Würstel aber auch kalte sowie warme Snacks können entweder Vorort in der Filiale oder in der geeigneten to go Verpackung unterwegs genossen werden. Für die süße Pause wird eine kleine Auswahl aus der Resch&Frisch Konditorei angeboten. Besonders einladend ist der sonnige Gastgarten.

    Resch&Frisch setzt seit Jahren auf regionale Rohstoffe aus Österreich (Genuss – mit Sicherheit) und legt bei seinen Produkten verstärktes Augenmerk auf Manufaktur und Handarbeit. „Produkte können erst dann den wahren Geschmack entfalten, wenn die Teige langzeitgeführt sind. Wir wissen wo die Rohstoffe herkommen, wissen was in unseren Produkten drinnen ist und auch was diese im Körper der Konsumenten bewirken“, erklärt Josef Resch die Philosophie bei Rohstoffen und Produkten. Neben der Qualität der Produkte ist die Fachberatung und Beratungskompetenz der Mitarbeiterinnen ein entscheidender Wettbewerbsvorteil gegenüber dem Handel.

     

    Fakten neue Filiale

    - Filiale Jausnerei

    • 92 m²
    • 30 Sitzplätze innen
    • 32 Sitzplätze im Gastgarten

    - Resch&Frisch Filialen OÖ: 17 Filialen inkl. Jausnerei

    - Resch&Frisch Filialen Salzburg unter der Marke Flöckner: 11 Filialen

     

    Fototext:

    Foto 01: die neue Resch&Frisch Jausnerei

    Foto 02: (v.l.n.r.) Stadtbaudirektor DI Karl Pany, Landtagsabgeordneter Dr. Peter Csar, Josef Resch, Vizebürgermeister Peter Lehner, Konditormeister Aaron Grillneder, Konditormeister Christoph Brandl, Georg Resch

    Foto 03: (v.l.n.r.) Georg Resch, Roswitha Resch, Josef Resch

    Weitere Fotos der Eröffnungsfeier auf www.cityfoto.at

     

    Unternehmenskennzahlen Resch&Frisch im Überblick


    Umsatzentwicklung (Österreich und Deutschland)
     

    2007:78,0 Millionen Euro
    2008:86,5 Millionen Euro
    2009:89,1 Millionen Euro
    2010:92 Millionen Euro
    2011:

    100 Millionen Euro

    2012:106,5 Millionen Euro
    2013:115,3 Millionen Euro
    2014:116 Millionen Euro
    2015:118 Millionen Euro geplant

     Geschäftsbereich "Back's Zuhause"

    • 150.000 Privatkunden in Österreich und im süddeutschen Raum
    • 9 Niederlassungen - 3 Eigen- und 3 Partnervertriebsfirmen mit Sitz in OÖ, NÖ, Steiermark, Salzburg und Tirol sowie 3 Substellen; erste Niederlassung in D (Regensburg)

    Geschäftsbereich "Gastro"

    • 16.500 Kunden in Ö, D, Schweiz, Luxemburg, Tschechien, Slowakei, Slowenien
    • 20 Vertriebseinheiten in Ö und D

    Geschäftsbereich "Einzelhandel"

    • 28 Filialen in OÖ und 11 Filialen in Salzburg Stadt
    • 8 mobile Filialen

     Mitarbeiter

    2006:864
    2007:935
    2008:970
    2009:959
    2010:

    970

    2011:1.097
    2012:1.133
    2013:1.337 (per 01.01.2013 inkl. Flöckner)
    2014:

    1.320

     

    Fuhrpark

    • Tiefkühl-Autos in Ö und D: 172
    • Fuhrpark gesamt: 380 LKW & PKW

    Für Fragen steht zur Verfügung

    Resch&Frisch Holding GmbH
    Bereichsleitung MSQM / Unternehmenskommunikation
    Frau Mag. Sabine Schgör
    Schloßstraße 15
    4600 Wels

    Tel.: +43 (0) 7242 / 2005-270
    Mobil: +43 (0) 676 / 88 2005-270
    E-Mail: s.schgoer@resch-frisch.at