Schlagwort-Archive: Vertragslandwirt

Bauer des Monats – Erwin Wörister

Erwin und Wilma Wörister sind Resch&Frisch-Vertragslandwirte von Beginn an und bauen für uns besten Winterweizen in Oberösterreich an. Erwin Wörister ist ein großer LASK-Fan und verfolgt alle Spiele entweder vor Ort im Stadion oder über die Medien. Auch wir sind gerade im WM-Fieber und haben Herrn Wörister deshalb um einen Einblick in sein Leben gebeten….

Weiterlesen ...

Bauer des Monats – Herr Gundinger

Resch&Frisch Vertragslandwirt

Herr Gundinger ist einer unserer „neuen“ Landwirte im Weinviertel, im Übergangsbereich zum Waldviertel. Auch ihm ist der Beruf Landwirt quasi in die Wiege gelegt worden. Doch lesen Sie selbst, was er über sich erzählt!  1. Was bauen Sie für Resch&Frisch an? Qualitätsweizen  2. Seit wann sind Sie Resch&Frisch-Landwirt? seit heuer bzw. Anbau Herbst 2017  3….

Weiterlesen ...

Weltwassertag

Drei simple Atome und größte Bedeutung für das Leben und die Welt, das ist Wasser. 2 Atome Wasserstoff binden ein Atom Sauerstoff – ohne Wasser kein Leben. In Österreich haben wir das Glück, von Natur aus viel und extrem gutes Wasser zu haben. Mindestens 1,5 Liter sollte ein Mensch trinken, um Flüssigkeitsverluste zu ersetzen. Und: der Körper…

Weiterlesen ...

Bauer des Monats – Familie Hauptmann

Familie Hauptmann baut bereits seit 10 Jahren beste Kürbisse an. Mit den Kürbiskernen werden unsere beliebten Klassiker wie unser Kürbiskernweckerl zu einem echten, heimischen Genuss. Zeit, dass wir Ihnen ein paar Fragen stellen 🙂   1. Was bauen Sie für Resch&Frisch an? Auf unserem Betrieb bauen wir Ölkürbisse zur Gewinnung von Kürbiskernen für Resch&Frisch an. Die…

Weiterlesen ...

Bauer des Monats – Gernot Magrutsch

Herr Magrutsch ist den meisten unserer Kunden und Freunden bereits bekannt – zumindest als Gesicht. Sein Konterfei lacht von unseren LKW’s und Lieferfahrzeugen. Herr Magrutsch ist junger Papa von 2 kleinen Kindern, begeisterter Jäger und Landwirt. Er beliefert uns jedes Jahr wieder mit hervorragendem Weizen und Roggen. Sein Geheimnis – die Pflege des Bodens, durch Fruchtfolge…

Weiterlesen ...