Der Vertrieb Bodenseeraum liegt im Westen Österreichs in Vorarlberg in unmittelbarer Nähe zu den Alpen, in Nenzing. Im Vertrieb kümmern sich 22 fleißige Mitarbeiter um die Wünsche und Belange unserer Gastronomen. Das Motto: „Mache deine Kunden zu Fans!“

Ein Markenzeichen unserer Heimat sind die Berge. Der höchste Gipfel Vorarlbergs ist der „Piz Buin“ und der niedrigste der „Pfänder“ in Bregenz.

Bianca Düringer (2)

Bianca Düringer

Bianca Düringer, Teamassistentin, berichtet uns.

Tief im Westen, fernab der öffentlichen Straßen, verweile ich gerne auf unserem wunderschönen Maisäß in den Alpen. Im hohen, duftenden Gras liege ich und blicke in den Himmel – Bergmassive wie die Drei Türme sind zum Greifen nahe. Umschlossen von Wald und Berge rieche ich Wiesenkräuter & Naturschätze aus denen ich nach Omas Rezepten heimische Tees und Salben selber mache.

Auf der anderen Seite im nördlichen Teil unseres Bundeslandes atme ich die frische, kalte Luft des reißenden Baches ein, wenn ich durch die Rappenlochschlucht in Dornbirn wandere. Das Rauschen des Baches und die atemberaubende Kulisse der Felsen und Naturphänomenen um mich herum sind ein wahres Wunder und ideal für abenteuerlustige Naturliebhaber.

Was ist typisch für die Bodenseeregion?

Resch & Frisch Gastro

Rustikales Bauernbrot

Ein typisch kulinarischer Genuss ist die Vorarlberger Käsesuppe – ganz eigene Geschmackserlebnisse erfährt man hier durch das Verwenden von verschiedenen Käsesorten, die von den heimischen Bergbauern auf ihren Alpen hergestellt werden. Abgerundet wird das Gericht mit unserem saftigen, rustikalen Bauernbrot – das bei mir zuhause würfelig geschnitten in die Suppe gelegt wird. Mit frischem Schnittlauch garniert schmeckt die Käsesuppe am besten.

 

Vertrieb

Vertrieb Bodensee

 

Verraten Sie uns doch Ihre Schmankerl aus Vorarlberg!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.