Haben Sie schon eines unserer Brunch-Rezepte nachgekocht? Hier kommen noch weitere Ideen von unserem Küchenchef. Mit gesunden, leckeren Zutaten starten Sie beschwingt in den Tag.

 

Gratinierte Avocado

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 reife Avocados
  • 160 g Ziegenkäse
  • ½ Bund gehackte Petersilie
  • Saft einer Zitrone, Salz, Pfeffer

Backrohr auf 200 °C vorheizen. Avocado längs halbieren, den Stein entfernen. Aus den Avocadohälften kleine Würfel schneiden (ohne die Schale zu verletzen), diese in einer Schüssel mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken. Gewürfelten Ziegenkäse unterheben. Die Avocadohälften damit füllen und im Ofen ca. 10 min überbacken.

Unser neues Körnereck harmoniert hervorragend mit Avocado und Ziegenkäse.

 

Brot Rockefeller

Jungen Spinat mit fein würfelig geschnittenen Schalotten in Butter ansautieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Für die Sauce 2/3 Sauce Hollandaise und 1/3 Sauce Bechamel mischen. Brot leicht antoasten, mit Blattspinat und Räucherlachs belegen. Sauce darauf verteilen und gratinieren.

Das saftige Waldstaudenroggenbrot ist die perfekte Unterlage.

 

 

Marinierte Schalotten mit Prosciutto, Rucola und Brunnenkresse

Backrohr auf 160 °C vorheizen. 100 g Zucker karamellisieren, 250 g geschälte Schalotten und 50 g Butter beimengen und leicht ansautieren. Mit 2 – 3 EL Balsamico-Essig und etwas Rinderbouillon ablöschen, salzen, pfeffern und 20 – 30 min im Backrohr garen. Erkalten lassen und mit Prosciutto, Rucola und Kresse vollenden.

 

 

Lassen Sie sich in unserem Online-Shop inspirieren – Sie finden bestimmt den passenden Begleiter.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.