Ein veganer Burger zum Verlieben

Fast-Food und Burger sind beliebter denn je! Sich vegan zu ernähren und dabei in einen saftigen Burger beißen geht nicht? Falsch! Wir haben für Sie fleischlose Burger-Patties, die auch richtig gut schmecken. Die Zubereitung geht super schnell, gelingt jedem & ist außerdem noch richtig gesund. Damit werden Sie im Handumdrehen zum veganen Spitzenkoch und ausgedehnten Schlemmereien mit…

Weiterlesen ...

Pikante Muffins

Möchten Sie sich öfter ein Mittagessen mit in die Arbeit nehmen und wissen einfach nicht was? Vor allem wenn man in der Kantine oder im Aufenthaltsraum von den Möglichkeiten beschränkt ist, ist die Auswahl nicht groß. Meine Kollegin Karin hat uns pikante Muffins für die Mittagspause gezaubert, diese kann man sowohl kalt als auch warm…

Weiterlesen ...

Glutenfreier Kuhfleck-Kuchen für den Osterhasen

 – mit Mohn- oder Nussfülle und Streuseln Wussten Sie, dass man aus unserem Mürbteig nicht nur Kekse zubereiten kann? Unsere Kollegin Karin hat uns daraus wieder einen sensationell lecker schmeckenden Kuchen gezaubert. Für die kommenden Osterfeiertage wäre dieser Kuchen ja ein echter Hingucker. Hier das Rezept von Karin: Zutaten: 500 g Resch&Frisch GF-Mürbteig – nach…

Weiterlesen ...

Glutenfreier Auflauf – ein Gaumenschmaus

Unsere Kollegin Karin vom Controlling war wieder sehr fleißig und hat mit unserem GF-Pizzateig (funktioniert natürlich auch mit unserem herkömmlichen Pizzateig) einen bunten und extrem leckeren Auflauf gezaubert. Am besten, ich lasse sie gleich selbst zu Wort kommen: „Oft ist man ganz schön gefordert, wenn es heißt „glutenfrei“ zu kochen. Will man nicht ständig auf…

Weiterlesen ...

Sommerliche Zitronen-Joghurt-Torte aus glutenfreiem Mürbteig

Unsere Kollegin Karin hat wieder für uns gebacken und aus dem Glutenfrei-Mürbteig von Resch&Frisch eine erfrischende Zitronen-Joghurt-Torte gezaubert. Dieses Rezept möchten wir euch auf keinen Fall vorenthalten, denn die Torte schmeckt köstlich und ist das perfekte Dessert für die verbleibenden Sommertage! Hier Karins Rezept: Da ich für meinen Käsekuchen oft eine kleine Form verwende und…

Weiterlesen ...