Kleiner Frühlingsgruß – Bunte Bastelidee für zuhause

Gerade in Zeiten wie diesen ist es eine wahre Herausforderung die Kleinen durchgehend zu beschäftigen. Mit unserer Blumenwiese to go holt ihr euch die erste Frühlingsstimmung ins Haus. Langeweile? Fehlanzeige.

Was du dafür brauchst?

  • 5 Hände Pflanzenerde
  • 5 Hände Tonpulver
  • Verschiedene Blumensamen
  • Etwas Wasser

Zum Verpacken (optional):
• Backpapier oder Serviette
• Eine Schnur oder ein Geschenkband

Bastelanleitung

1. Die Erde in einer Schüssel mit dem Tonpulver und den Blumensamen vermischen.
2. Anschließend einige Tropfen Wasser hinzufügen und vermischen.
3. Die Mischung kneten und zu walnussgroßen Kugeln formen.
4. Die geformten Kugeln drei bis vier Tage an einem warmen Ort trocknen.
5. Die Blumenkugeln im Blumenbeet oder in der Wiese ablegen.
Nach einigen Tagen sprießen bereits die ersten Blumen.

Tipp: Unsere Blumenwiese „to go“ eignet sich auch ideal als kleines Geschenk.
Die Blumenkugeln ganz einfach in Backpapier oder in einer Papierserviette verpacken.
Abschließend mit einer Schnur oder einem schönen Geschenkband verschnüren.

Hast du auch eine tolle Bastelidee für uns? Dann schreib sie in die Kommentare!

Kommentare

  1. Hilde Kruljac sagt:

    das ist wieder eine tolle Bastelideee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.