Der Kontakt zu unseren Vertragslandwirten ist uns besonders wichtig. Da ist es für uns eine große Freude, Familie Weinbergmair direkt in der Nähe zu haben. Sei es, dass wir eine Frage zu Landwirtschaft und Hitzewelle haben oder wir gerne einen Beitrag über Landwirte und Winter schreiben möchten, Familie Weinbergmair steht uns immer kompetent zur Seite.

Nun hat uns auch Fredi Weinbergmair Rede und Antwort gestanden. Er ist seinem Vater beim Hof bereits eine große Hilfe – auch für uns ist es immer schön anzusehen, wenn die nächste Generation mit großer Begeisterung den elterlichen Hof übernimmt.

 1. Was bauen Sie für Resch&Frisch an?

nur gesunden, hochqualitativen Weizen für die Erzeugung besten Gebäcks

 2. Seit wann sind Sie Resch&Frisch-Landwirt?

Solange ich mich erinnern kann immer 🙂

 3. Das schätze ich an meinem Beruf …

Jeden Tag gibt es neue Aufgaben und Herausforderungen.

 4. Wie schaut bei Ihnen ein typischer Arbeitstag aus?

Außer dem Mittagessen um 12:15 Uhr ist kaum ein Tag gleich wie der andere.

 5. Meine Lieblingsspeise/ Lieblingsgebäck ist ..

Ein gutes Schweinsschnitzerl/ Vollkornweckerl

 6. Wie würde ein perfekter Tag aussehen?

Ein Tag ohne Zwischenfälle und Tagesumplanungen.

 7. Mein Lieblingsplatz ist…

auf der Jagdkanzel

 8. Drei Worte, die mich gut beschreiben…

genau, gesellig, musikalisch

 9. Ich entspanne mich am besten bei…

der Jagd, zu Hause und bei der Zeit, die ich mit meiner Freundin verbringe

 10. Was macht Sie glücklich?

Pläne bzw. Aufgaben, die ich erfolgreich umgesetzt habe

 11. Am liebsten verbringe ich meine Freizeit…

mit der Jagd, meiner Freundin und beim Fortgehen

 12. Als Kind wäre ich gerne … geworden.

Bauer und Schirennfahrer

 13. Auf welchen Luxus könnten Sie verzichten?

Handy (außer Telefonieren)

 14. Sommer oder Winter? Was mögen Sie lieber und warum?

Natürlich den Sommer, weil hier aufkommt ob sich die viele Arbeit auf den Feldern gelohnt hat.

 15. Wenn ich schlechte Laune habe…

brauche ich erstmal Ruhe von allem.

 16. Darüber kann ich lachen …

über fast alles, sogar über mich selbst 😉

Lieber Fredi, wir danken euch für euren tollen Einsatz und freuen uns schon auf viele weitere erfolgreiche Jahre Zusammenarbeit.

Kommentare

  1. Tolazzi Peter sagt:

    So ist richtig kann nur gratulieren zum Bauen bravo bravo bravo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.