Frau Scheiböck mit ihrer Tochter Lorena

Frau Scheiböck, unsere Resch&Frisch-Bäuerin des Monats, ist eine von unseren insgesamt rund 35 % weiblichen Betriebsleiterinnen.

Bettina Scheiböck ist seit 8 Jahren Betriebsleiterin auf einem Betrieb mit rd. 75 ha Ackerfläche. Wie Sie sehen, hat sie eine entzückende Tochter und natürlich, mit einem Kleinkind ist alles eine Herausforderung. Zum Glück gibt es noch die eigene Mutter (also Oma von Lorena), die sich sehr gerne immer wieder um das Kind kümmert. Viel Zeit für sich selber bleibt Frau Scheiböck nicht, sie hat sich aber trotzdem Zeit genommen, um uns unsere Fragen zu beantworten.

 1. Was bauen Sie für Resch&Frisch an?

Winterweizen

 2. Seit wann sind Sie Resch&Frisch-Bäuerin?

Ich selber bin seit 8 Jahren Betriebsleiterin, daher seit 8 Jahren. Meine Eltern aber seit Beginn des Genuss-mit-Sicherheits-Programm.

 3. Das schätze ich an meinem Beruf…

Die Flexibilität – besonders mit Kind ist dies sehr wichtig für mich. Außerdem kann ich kreativ sein.

 4. Meine Lieblingsspeise/ Lieblingsgebäck ist ..

ein Semmerl und außerdem alles, was mein Partner kocht. Er kocht einfach super.

 5. Mein Lieblingsplatz ist …

zuhause im Garten.

 6. Ich entspanne mich am besten bei …

Sie werden lachen – bei der Arbeit am Feld 🙂

 7. Mein größter persönlicher Erfolg ist, …/ Was macht Sie glücklich?

Ganz klar – meine Familie!

 8. Als Kind wäre ich gerne … geworden

Ich wollte immer Bäuerin werden – und will es auch heute nicht anders.

 9. Auf welchen Luxus könnten Sie verzichten?

Umgekehrt: auf was ich überhaupt nicht verzichten kann: Zeit mit meiner Tochter Lorena zu verbringen. In aller Ruhe Dinge tun zu können, die uns beiden Freude machen.

 10. Sommer oder Winter? Was mögen Sie lieber und warum?

Ich liebe den Sommer, wegen Sonnenschein, Wärme, gutem Wetter.

Liebe Bettina Scheiböck, wir wünschen Dir und Deiner kleinen Familie alles Liebe, Gesundheit, gutes Gelingen in der Arbeit und wünschen uns, dass Du noch lange bei uns als Resch&Frisch-Bäuerin bleibst!

Sie möchten gerne mehr über unsere Resch&Frisch-Vertragslandwirte erfahren? Schmökern Sie doch etwas in unserem Blog oder erfahren Sie mehr über unsere BäuerInnen auf unserer Homepage.

Kommentare

  1. Cornelia Dalmis sagt:

    Das Gäbeck und die Mehlspeisen sind sehr super.Ich kann das nur weiter entfällen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.