Über Rita Kappert

Dr. Rita Kappert ist seit Ende Mai 2016 bei Resch & Frisch. Sie ist Diplom-Agraringenieurin mit Schwerpunkt Pflanzenproduktion und Doktorin der Universität für Bodenkultur. Sie ist verantwortlich für die Agrarsparte bei Resch & Frisch, d.h. die gesamte Produktionskette im Bereich der agrarischen Rohstoffe Getreide, Kräuter und Gewürze sowie Kürbiskerne. „Die Produktionskette im Zeichen des GmS-Gütesiegels trägt auch zur Sicherung von Arbeit und Einkommen im ländlichen Raum bei, was mir sehr wichtig ist. Es macht mir große Freude, mit vielen Menschen zu kooperieren, die Qualitätsware produzieren und die Rückverfolgbarkeit vom Teller bis zum Feld sicherstellen. Produkte ohne GVO, Glyphosat und Blei oder Cadmium, das find ich wirklich gut, denn ich esse gerne, aber auch gesundheitsbewusst. Natürlich hat Qualität ihren Preis, aber es gibt ein altes, sehr treffendes Sprichwort: Wer am Essen spart, hungert für seine Erben."

Bauer des Monats – Hans Scheibmayr

Herr Scheibmayr ist bislang nicht in den Vordergrund getreten. Still und leise produziert er seit einigen Jahren für die Fa. Schneiderbauer unseren Kümmel, heuer hat er für uns zwei Versuchsfelder angelegt. Jeweils einen Hektar Lupine und gelbe Erbse. Am 4. Juli hatten wir mit Herrn Peter Köppl (LK OÖ) gemeinsamen Feldtag; während andere Kulturen unter…

Weiterlesen ...

Bauer des Monats – Wilfried Hirschvogel

Wilfried Hirschvogel aus Kirchberg-Thening in Oberösterreich liefert schon lang wunderbare Säfte an unsere Filiale Liebesbrot in Leonding. Für diese hat er auch schon einige Auszeichnungen erhalten, z.B. 3 mal die Genusskrone. Seit dem heurigen Jahr ist er auch in der Familie der Resch&Frisch Bauern angekommen. Natürlich haben wir auch ihm persönlich Fragen gestellt über sein…

Weiterlesen ...

Bauer des Monats – Josef Kolm

Herr Josef Kolm, einer unserer Bauern aus dem Weinviertel, ist der nächste in unserer Reihe „Bauer des Monats„. Herr Kolm hat mit seinem Sohn neben der Weizen-Produktion auch beste Muskateller-Reben, mit welchen er bereits zahlreiche Preise eingeheimst hat. Der Gelbe Muskateller ist eine der ältesten Rebsorten der Welt, das Aroma der saftigen Beeren ist fein…

Weiterlesen ...

Bauer des Monats – Markus Payer

Unsere Bauer/ Bäuerin des Monats-Serie geht in die nächste Runde. Dieses Mal möchten wir Ihnen gerne Markus Payer aus dem Weinviertel vorstellen. Herr Payer produziert für uns mit großer Leidenschaft Weizen. Doch nicht nur das, im heurigen Jahr hat er auch den beliebten Erdäpfelkaiser der AMA gewonnen. Er holte sich einen goldenen (für seine festkochenden)…

Weiterlesen ...

Regionalität wird groß geschrieben!

21.000 Arbeitsplätze werden geschaffen, wenn 10 Prozent mehr heimische Lebensmittel gekauft werden. Das zeigt eine Studie der Johannes Kepler Universität Linz, die im Auftrag der Österreichischen Hagelversicherung erstellt worden ist. Resch&Frisch setzt nachweislich bei den großen Rohstoff-Mengen für Getreide, Saaten und Gewürze sowie Kürbiskernen auf inländischen Anbau und Be- und Verarbeitung. Ja, da sind 100%…

Weiterlesen ...